Marianische Erholunggarten Otzing


Eingang
Marianischer Erholungsgarten
mit Kreuzweg der Heilung
- errichtet im Jahr des
Rosenkranzes 2003
Rosenkranzmedaillons
... Rast machen wie Maria und
Josef mit dem Jesus-Kind
... sich an das Herz Jesu drücken
... auch dem ,,Bruder Esel"
Ruhe gönnen



 

 

 

 

 

Rosenkranzgebet zur Verehrung des eucharistischen Herrn
Jesus Christus und zur Inneren Heilung
( nach den Grundsätzen der Hagio-Therapie nach Prof. T Tomislav lvancic )
V: Herr Jesus Christus, menschgewordener Gottessohn, Du hast uns
eingeladen, dass wir mit unserer "Mühseligkeit und Beladenheit" zu Dir
kommen. Ich nehme Dich jetzt bei Deinem Wort und komme zu Dir um
Dich um Innere Heilung für mich und für all meine Lieben zu bitten.
A: Ich übergebe Dir alle meine Lieben, mich selber und unser ganzes
Leben- so wie es ist-, damit es wird, wie es sein soll.
V: Ich übergebe Dir alles, was unser Leben ausmacht. Ich danke Dir für
alles Schöne und Gute und bringe Dir im Vertrauen auf Deine Zusage
uns das "Leben in Fülle" zu schenken, nun das, was uns verwundet hat.
A: Ich bitte Dich, nimm uns jetzt alle - durch Deine für uns geöffnete
Seite - in Dein göttlich liebendes Herz hinein und schenke uns Innere
Heilung.
V: Gehe mit uns durch unser ganzes Leben und lege Deine heilenden
Hände auf alles, was in uns verwundet ist.
A: Durchströme uns auf die Fürbitte Deiner heiligen Mutter, unserer
Namenspatrone und Schutzengel mit Deinem kostbaren Blut und mit
dem Heiligen Geist, dass wir erneut und gestärkt werden durch Dich,
unseren Heiland und Erlöser.

 

 

 

Bookmarks

Facebook ShareGoogle BookmarksTwitter

 

 

 

 

3A1D172E-QEMJ-8LNL4-78VJQ-YJ4D6-C2TKV-AMYRJ